Der Vorstand sagt Thank You und stellt vor …

4 Jahre war Dirk Rabis bisher als PR Berater und Mitglied des Vorstandes im UTHC tätig. Am vergangenen Freitag bedankte sich der UTHC-Vorstand wieder im Rahmen eines festlichen und stimmungsvollen Abends bei allen Vorstandskollegen und Sponsoren. Neben vielen positiven Entwicklungsberichten teilte der amtierende Vorstandsvorsitzende Dr. Wilhelmus Beijer den Teilnehmern einen Wechsel im Amt des 1. Vorsitzenden mit. Das Zepter des 1. Vorsitzenden wird künftig in die erfahrenen Hände von Dirk Rabis wechseln. Seit der erfolgreichen Einführung neuer Konzepte kann der UTHC ein enormes Wachstum verzeichnen welches nun mit der Erfahrung von Dirk Rabis weiterentwickelt werden soll.

Dirk Rabis und Dr. Wilhelmus Beijer

blickten mit den Gästen freudig auf ein weiteres, mehr als erfolgreiches UTHC-Jahr 2016 zurück, wagten aber auch schon vorsichtige Prognosen für die Zukunft des UTHC.

350.000 investiert und aktuell schwarze Zahlen …

schaffen Freiraum für eine nachhaltige Weiterentwicklung des UTHC. Nicht nur aus diesem Grund steht ein Wechsel des Vorstandsvorsitzenden an. Mit der offiziellen Wahl wird DER PR BERATER Dirk Rabis nun auch beim UTHC das Ruder in die Hand nehmen … so der Wunsch des amtierenden 1. Vorsitzenden Dr. Wilhelmus Beijer.

UTHC plant einen Quantensprung …

Das der renommierte UTHC Tennis-Campus heute eine Nationalspielerin, Deutsche- und Hessenmeister in seinen Reihen hat ist kein Zufall sondern das Ergebnis neuer nachhaltiger Strategien, Konzepte und Förderungen.

Ein neues Leistungszentrum in Hessen ist denkbar.

Wenn der erreichte Erfolg und die konstante Entwicklung des UTHC dann auch immer mehr Förderer, Sponsoren und Unterstützer findet, haben der künftige und amtierende 1. Vorsitzende des UTHC Dirk Rabis und Dr. Wilhelmus Beijer natürlich allen Grund für ein Lächeln.

Zu den geladenen Teilnehmern der diesjährigen Thank You Night zählte u.a. Tennisprominenz

wie der Usinger Tennisprofi mit UTHC-Wurzeln Tim Pütz, die ehemalige Federation-Cup Spielerin und heutige DTB-Trainerin Azra Mann, ATP-Tennisprofi Steven Moneke und DTB-Trainer der Eintracht Frankfurt Samuel Speicher.

Auch Samuel Speicher ist von der Entwicklung des UTHC begeistert und hat sich an diesem Abend (in Begleitung von Azra Mann) nun ebenfalls als Unterstützer für ein Charity-Event des UTHC empfohlen.

Erreichtes bewahren und neue Ziele definieren …

Dirk Rabis freut sich auf die Herausforderung den UTHC als neuer Vorstandsvorsitzender auf Erfolgskurs zu halten und in teils neue, zeitgemäße Bahnen zu lenken. Regional begleitete er bereits Bürgermeisterkanditat Steffen Wernard erfolgreich durch den Wahlkampf und eine Vielzahl von Unternehmen auf Erfolgskurs.

Share This